Zauber der Magie – Benefizveranstaltung zu Gunsten des Hospiz

Zauber der Magie – Benefizveranstaltung zu Gunsten des Hospiz
Freitag | 16. März 2018 | 20:00 Uhr


Benefizveranstaltung des „Förderverein Christliches Hospiz Wuppertal-Niederberg e.V.

Die Mitglieder des Magischen Zirkels Wuppertal e.V. treten am 16. März 2018, 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr, zugunsten des „Förderverein Christliches Hospiz Wuppertal-Niederberg e.V.“ in der Börse, Wolkenburg 100, Wuppertal, auf, um mit einer abwechslungsreichen Zauber-Show Geld zu sammeln. Der Eintritt kostet 12,- € und kommt dem „Förderverein Christliches Hospiz Wuppertal-Niederberg e.V.“ zugute.

„Wir möchten Geld sammeln, um Gutes tun zu können und den Besuchern dieser Veranstaltung gleichzeitig eine gute und unterhaltsame Show bieten!“, sagt Gernot Schneider, Vorstandsmitglied des Fördervereins und selbst Zauberkünstler. „Der Magische Zirkel Wuppertal hat sich spontan bereit erklärt, eine Benefizveranstaltung auf die Beine zu stellen, um den Förderverein und damit das Christliche Hospiz Wuppertal-Niederberg zu unterstützen.“

Die Show reicht vom klassischen Zauberkunststück über die hohe Kunst der erzählenden Zauberkunst bis hin zum modernen Mentalwunder. Die Moderation des Abends übernimmt Reiner Walter, Kunststücke präsentieren die Mitglieder Hans Dillenberg, Atilla Peken, Gernot Schneider, Donatus Weinert, Lothar Ullrich, Dag Kleffmann, Sàndor Scharle und Frank Preußner.